Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Geschichte

 

Wir, die Band Maybe Dead, wurden im Februar 2019 gegründet und haben das Genre

Akustik Rock/Pop eingeschlagen.

Seitdem machen wir die Art von Musik, die uns Spaß macht, eine Mischung für Jedermann!

 

Entstanden ist die Idee zu dem hier auf einer Autofahrt durch´s wilde Absurdistan.

“Können wir mal versuchen…Du mit Deinem Scheiß stimme...ich kann keine Gitarre spielen”...sagte Chris. Beides stimmt, und nun sitzen wir hier.

Ruck zuck war´n Proberaum ausm nichts gezogen, und schon ging das los


Wir leben unsere Musik, genau dies ist der Grund warum wir, zwei total unterschiedliche, verrückte Musiker, zusammen Musik machen. Wir wollen den Menschen mit unseren Liedern den Mut geben, zu sein wie sie sind – in einer Welt, in der sich viele Menschen füreinander verbiegen. Unsere Musik soll ein Zeichen setzen.

Der Inhalt und der Hintergrund unserer Songs bestehen im größten Teil aus eigenen Erfahrungen und Lebenssituationen die uns bewegen und berühren aber auch verletzt haben.

Aber nicht nur eigene Erfahrungen spiegeln sich in unseren Songs wieder, sondern auch alltägliche Probleme.

Unser Ziel ist es also mit unserer Musik die Menschen zu erreichen und auch mit ihnen Spaß zu haben, wenn wir auf der Bühne stehen.